Vereinsgeschichte38 Jahre Kampfkunst im Erzgebirge seit 1980

Kanji Titel

独逸白鶴手拳法古武術協会

doitsu hakucho te kenpo kobujutsu kyokai – G.H.T.K.A.

Vereinsgeschichte

歷史

Gründungsversammlung: 14. Dezember 1999

Eintragung ins Vereinsregister: 26. Mai 2000

Vereinsregisternummer: VR 641

 

Dojoanmietung am 02.01.2000 in Aue Mittelstraße 11

Kündigung des Mietvertrages wegen Übereignung an neuen Vermieter am 31.12.2002.

Umzug in die Albert-Schweitzer-Turnhalle.

 

Mitgliederversammlung am 20.06.2009 beschließt die vollständige Auflösung des Vorstandes und eine Neuwahl.

 

vorherige Seite: Herkunft

nächste Seite: KenBuKan

Go Top